Gedanken zu „Reflections“ und Grafenegg

Posted: 20. September 2017

„Reflections“ heißt das Auftragswerk, das Brad Lubman als Composer in Residence des Grafenegg Festivals 2017 geschrieben hat. Die Uraufführung fand am 2. September mit dem Tonkünstler-Orchester unter Leitung des Komponisten statt. Bereits wieder in die USA zurückgekehrt, hat er Reflexionen über seine Grafenegg-Erfahrung verfasst.

Read more