INK STILL WET: Von der Idee zur Uraufführung

Posted: 11. Januar 2019

Beim Composer-Conductor Workshop INK STILL WET können junge Komponistinnen und Komponisten im August in Grafenegg ihre eigenen symphonischen Werke mit dem Tonkünstler-Orchester einstudieren und zur Uraufführung bringen. Peter Ruzicka, der Workshop-Leiter, spricht im Video über die Details. Der angesehene Komponist, Dirigent und Musikmanager kommt 2019 als Composer in Residence nach Grafenegg, wo er am 31. August mit dem Tonkünstler-Orchester auch ein mit Spannung erwartetes eigenes Werk aus der Taufe heben wird.

Anmeldeschluss für INK STILL WET ist am 1. März. Alle Infos finden sich hier:  http://bit.ly/2HpzCuQ