Trompetenglanz und barocke Farbenpracht

Posted: 19. Juni 2019

Nicht erst im Impressionismus ist Farbe in die französische Musik gekommen! Der international gefeierte Trompeter Gábor Boldoczki bricht in Grafenegg am 3. August mit der Cappella Gabetta eine Lanze für das Schillern und Glänzen der französischen Barockmusik.

Read more

Wenn die Gambe im Grünen rockt

Posted: 12. Juni 2019

Freiluftkonzerte sind keine Erfindung der Gegenwart, sondern waren auch in vergangenen Jahrhunderten sehr beliebt. Im historischen Ambiente von Grafenegg bieten sich 2019 gleich mehrere Möglichkeiten, Barockmusik stilecht unter freiem Himmel zu genießen.

Read more

Champagner für Franz & Jacques!

Posted: 17. Mai 2019

Champagner für zwei Meister der musikalischen Unterhaltung! Jacques Offenbach und Franz von Suppè hätten 2019 ihren 200. Geburtstag gefeiert. Bei der Sommernachtsgala und bei einer eigenen Offenbach-Gala im Juli werden die beiden am Wolkenturm gewürdigt.

Read more

Wie Gustav Mahler seine Osterglocken fand

Posted: 27. März 2019

Auf das Osterkonzert am 22. April folgt am 18. Mai in Grafenegg eine Aufführung von Gustav Mahlers Zweiter Symphonie, die in der brausenden Vertonung des Klopstock-Gedichts «Die Auferstehung» gipfelt. Wie er die richtigen Glocken für den Satz fand, beschrieb Mahler 1895 in einem Brief aus Berlin.

Read more

Wie wir Bienen im Garten helfen können

Posted: 25. März 2019

Ob am Fensterbrett, am Balkon oder im Garten – es gibt viele Möglichkeiten, dem Bienensterben entgegenzuwirken. Franz Gabesam, der beim «Grafenegger Frühling» von 20. bis 22. April aktuelle Gartentrends präsentiert, zeigt am Blog, wie leicht das gehen kann.

Read more

Musik nährt Spiritualität

Posted: 14. März 2019

Als Papageno im Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker war er weltweit im TV präsent, nun kehrt Rafael Fingerlos am Karfreitag in Grafenegg in der «Johannes-Passion» an seine musikalischen Wurzeln zurück, zum Konzertieren. Es musizieren das Tonkünstler-Orchester und der Arnold Schoenberg Chor.

Read more

Von fremden Ländern und Menschen

Posted: 7. Februar 2019

In Grafenegg entführt Jun Märkl sein Publikum am 23. Februar in den Orient und auf einen russischen Jahrmarkt. Er dirigiert das Tonkünstler-Orchester in Werken von Igor Strawinski, Emmanuel Chabrier und Camille Saint-Saëns. Was letzterer mit den Pyramiden zu tun hat, haben wir im Blog ergründet.

Read more

INK STILL WET: Von der Idee zur Uraufführung

Posted: 11. Januar 2019

Er zählt seit vielen Jahren zu den bedeutendsten Persönlichkeiten der klassischen Musik-Welt: Als Komponist, Dirigent und Musikmanager spielt Peter Ruzicka gleichermaßen in der obersten Liga. Als Composer in Residence des Grafenegg Festivals 2019 leitet er auch den Composer-Conductor Workshop INK STILL WET für junge Komponistinnen und Komponisten. Erfahren Sie mehr darüber im Video!

Read more